Nachrichten

Coronavirus – Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) schließt ab dem 16. März 2020 ihre Offenen Radio- und Fernsehkanäle für den Publikumsverkehr

Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Hierfür sagen wir in den Offenen Kanälen in Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, Malchin und Greifswald alle öffentlichen Veranstaltungen ab.

 „Together for a better internet“

„Together for a better internet“

Sondersendungen der Offenen Fernsehkanäle in Mecklenburg-Vorpommern für ein sicheres Internet

Ferien-Workshop "Alles Trick"

Ferien-Workshop "Alles Trick"

Winterferienaktion bei Fernsehen in Schwerin – ausgebucht!

1.000 Medienbegeisterte im Offenen Kanal Fernsehen in Schwerin

1.000 Medienbegeisterte im Offenen Kanal Fernsehen in Schwerin

Ein Beispiel wie Medienbildung sehr gut funktioniert

Bundesweiter Thementag 30 Jahre Mauerfall am 9. November 2019

Bundesweiter Thementag 30 Jahre Mauerfall am 9. November 2019

Bürgerfernsehen zeigt Dokumentationen und Reflexionen des Projektes „Grenzen überwinden“