Über uns

Das Medienbildungszentrum MEDIATOP Schwerin wird von der MEDIENANSTALT Mecklenburg-Vorpommern seit 2005 betrieben.

Foto

Das Medienbildungszentrum MEDIATOP Schwerin bietet in der Medienlandschaft einen geschützten Raum zum Lernen mit und über Medien, Ausprobieren, Produzieren und Reflektieren. Alle Angebote sind stets kostenfrei und für alle Bürgerinnen und Bürger Mecklenburg-Vorpommerns zugänglich.

Die MEDIATOPE Mecklenburg-Vorpommerns entwickelten sich von reinen Bürgersendern zu Medienbildungszentren und verlässlichen Partnern bei der Bewältigung von Herausforderungen einer zunehmenden Digitalisierung. Dies zeigt sich in vielfältigen Bildungsangeboten und der passgenauen Unterstützung von Ihren Projektideen.

Das Prinzip Offener Kanal zur Verwirklichung des Grundgesetzes "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...“ wird dabei weiter umgesetzt. MEDIATOP Schwerin will anregen, eigenes Fernsehprogramm selbst zu gestalten, dabei werden kommunale Prozesse widergespiegelt, lokale Kommunikationen angeregt und die Arbeitsweise des Fernsehens durchschaubar und erlebbar gemacht. Das Programm MEDIATOP.TV wird in den regionalen Kabelnetzen ausgestrahlt und zeigt ein Spektrum von unterschiedlichen und vielfältigen Meinungen und Inhalten der Bürgerinnen und Bürger.